Teilbestuhlt - Essensmöglichkeit im Veranstaltungsraum gegeben

Termine

Zurück

Eintritt: VVK € 12,00 / AK € 14,00 - Sofern die Vorstellung nicht ausverkauft ist, können noch Restkarten an der Abendkasse erworben werden

Entre Aguas

Live

Mit einer musikalischen Rundreise entführt das Duo Entre Aguas sein Publikum in unterschiedliche Kulturkreise und gibt einen Einblick in die vielfältigen Stilrichtungen von Bossa Nova, Rumba über Swing Standards bis hin zu orientalischen Stilelementen.

Die atemberaubende Intensität Ihrer Musik trifft auf lustvolle Virtuosität und Spielfreude, durch welche die beiden weitgereisten Musiker die Gegenwart zum einmaligen Abenteuer werden lassen. Das Instrumental-Duo hat abseits der gängigen Genre-Schubladen eine ganz eigene Sprache der Tonpoesie entwickelt. Leidenschaftliche Rumbas und Bossas, betörende Arabesken, Melodien aus Europa und aus Südamerika. Orchestral dargeboten und dennoch einfühlsam beleuchtet.

Die Presse schwärmt: „Entre Aguas läßt das Publikum träumen. Mit unterhaltsamen Geschichten verzaubern Stefan Schwänzl (Klarinette/ Sax) & Walter Frammelsberger-Sanchez (Gitarre) Ihr Publikum mit Szenarien, die doch viel mit der Wirklichkeit zu tun haben.“

Die beiden Musiker begeistern seit Jahren ihr Publikum mit ihren unterhaltsamen Konzerten im Schlachthof oder im Gasteig, wie auch bei Vernissagen und in Cafes.


Künstler: Stefan Schwänzl und Walter Frammelsberger-Sanchez
Musikrichtung: Bossa Nova, Rumba, Swing, World Music
Instrumentierung: Saxophon/ Klarinette und Gitarre

Kurzbiographie:
Stefan Schwänzl (Klarinette/ Sax) & Walter Frammelsberger-Sanchez (Gitarre) wurden in München und Sevilla ausgebildet und sind seit über 25 Jahren in der internationalen Musikszene vertreten. In ihren Konzerten decken sie ein breites musikalisches Spektrum ab und spielen bekannte, aber auch eigene Stücke (Bossas, Rumbas, Swing-Standards & Oriental). Dabei werden musikalische Klassiker zeitgenössisch und frisch interpretiert.