Bestuhlt - Essen im Veranstaltungsraum ab Einlass bis Beginn sowie in der Pause

Termine

Zurück

Eintritt: VVK € 17,00 / AK € 19,00 - Sofern die Vorstellung nicht ausverkauft ist, erhalten Sie ab Einlass Restkarten an der Abendkasse

Martin Herrmann

Keine Frau sucht Bauer: Jahresdurchblick!

Wortwollüstig und scharfzüngig wie Pan und Amor zugleich zieht er seine Reimspur, fühlt dem Jahr auf den Zahn und füllt Lücken im kollektiven Denkprozess. Schwarzer Humor vom Feinsten, starke Lieder.

KEIN Heinz Erhardt Abend! Aber fast.

Martin Herrmann macht saukomische Lieder und Gedichte, dabei hintergründig und charmant. Er kämpft gegen seinen Reimzwang, bleibt dabei oft zweiter Sieger, aber das Ergebnis verblüfft. Neben seiner Pointensicherheit täuscht Martin Herrmann auch ein perfektes Gitarrespiel vor wie kaum ein zweiter. Heinz Erhardt hätte geschmunzelt!

 

www.frauenfluesterer.de