Bestuhlt - Essen im Veranstaltungsraum ab Einlass bis Beginn sowie in der Pause

Termine

Zurück

Eintritt: VVK € 15,00 / AK € 17,00 - Sofern die Vorstellung nicht ausverkauft ist, können noch Restkarten an der Abendkasse erworben werden

Sylvia Brécko

„Liebling, das schenken wir uns!“

Eine prickelnd-komische Show, die den Weihnachtsalltag charmant auf’s Korn nimmt und sicherlich helfen wird, dem diesjährigen Weihnachtsstress mit mehr Humor zu begegnen.

Jedes Jahr der gleiche Stress! Was schenken wir wem, was wünschen wir uns, was können wir umtauschen?  Ab wann und bis wann muss man die Weihnachtsdekoration ertragen und welche Verwandtschaftsbesuche lassen sich umschiffen? Oder hauen wir einfach ab?

Sylvia Brécko, ehemalige WDR-Fernsehansagerin/-Moderatorin und seit 2008 in Sachen Kabarett unterwegs, tourt ganzjährig mit ihrem aktuellen Kabarettsolo „Liebling, wie war ich?“ und ihrem Chansonprogramm „Mythos“.

In Ihrem Special zur Weihnachtszeit beleuchtet sie die kommunikativen Störungen zwischen den Geschlechtern in dieser heißen Phase des Winters. Da kann es auch schon mal knistern im Saal…

Aber zum Glück gibt es ja amerikanische Xmas-carols wie ‘Let it snow’ , ‚Rudolph the red nosed reindeer’ und „Santa Baby“, zu denen Sylvia Brécko teilweise eigene, deutsche Texte geschrieben hat und die so herrlich harmonisieren! Und letztlich doch Lust machen auf verschneite Winterlandschaften, festlich geschmückte Häuser und Tannen. Und darauf in dicke, kuschelige Decken gehüllt eine Schlittenfahrt zu unternehmen.

 

Teaser: 

https://www.youtube.com/watch?v=SjgijGSB3zo

http://sylvia-brecko.de


Foto: DreiBlick