Teilbestuhlt - Essensmöglichkeit im Veranstaltungsraum gegeben

Termine

Zurück

Eintritt: VVK € 17,00 / AK € 19,00 - Sofern die Vorstellung nicht ausverkauft ist, können noch Restkarten an der Abendkasse erworben werden

Gregor Walz

Und für jeden kommt der Tag - Gregor Walz singt Margot Werner

- Die Veranstaltung wird vom Künstler mitgefilmt - 

 

Musikalische Leitung : Andrei Quint

Fast könnte man sagen dieses Programm hat 20 Jahre Vorlauf gehabt, denn genau so lange steht Gregor Walz jetzt schon singend auf der Bühne.

1998 veröffentlichte er seine Pop Chanson

CD „ Mein Zimmer bei Nacht“ die mit einem Cover der großartigen Margot Werner Hymne „Und für jeden kommt der Tag“ endet. Ein Credo dass Gregor seit der Kindheit begleitet und das ihm Glück gebracht hat. Ob mit der WDR Big Band beim schwulen Grand Prix Colonia oder im MDR wo er die Stimme’99 mit vierten Platz belegte.

Sein Traum war immer ein Programm mit Werner Chansons zu machen auch weil er eine er innige Verbindung  am Ende ihres Lebens zu der großen Dame hatte.

Mit Andrei Quint der Margot Werner seit den 90igern exklusiv als Pianist begleitete und auch ihre letzte CD produzierte hat er den idealen Partner für das nun am 1.06.2018 im Schlachthof München startende Programm gefundene.

Wie kein anderer kennt Andrei das Material und wie niemand zuvor wagt Gregor sich an die großen Titel heran. “Ich hab’ im Leben nichts bereut“, „Das Haus in dem ich nicht Lebe“,  „Wasser ,Feuer, Luft und Erde“, aber auch weniger bekannte Titel stehen auf dem Programm. Und natürlich wird auch „So ein Mann“ nicht fehlen.

www.gregorwalz.de


Foto: Foto Walz: Sebastian Fery/ Foto Werner: Sabine Toepfer