Termine

Zurück

 

Katharina Herb

Orgien in Arien

"München Derniere !!!"

Ein ebenso vornehmes und vergnügliches Unterfangen ist es, dem sich Katharina Herb mit „Orgien in Arien“ verschrieben hat: Es wurde schließlich mehr als Zeit, die Oper von ihrem angestaubten Ruf zu befreien. Wie die ausgebildete Mezzosopranistin das macht? Sie beantwortet frech-frivol die Fragen, die wir vor Bildungsehrfurcht nie zu fragen wagten:
Was kündigt sich an, wenn ein Hermaphrodit und eine Edelnutte zur Liebesnacht laden? Was reizt über 700 Frauen daran, auf Don Giovannis VIP-Liste zu kommen? Welchen Verlust hat Manon Lescaut zu beklagen, wenn sie über ihre Spitzenhöschen flucht? Und was provozieren Carmens Freundinnen, wenn sie vor potenziellen Geldgebern Hintern schwingen? Freuen Sie sich auf „Orgien in Arien“ und andere klassische Höhepunkte, die Opernanfänger und Genrekenner gleichermaßen in Verzückung versetzen.

www.katharina-herb.de