Termine

Zurück

 

Matrosenchor München

Maritimer Frühschoppen - Matinéevorstellung

Der „Matrosen-Chor München" (MCM), eine Formation von rd. 20 Sängern und Musikern, nimmt seit 45 Jahren im facettenreichen Münchener Kulturangebot eine Sonderstellung ein.

Denn ein maritimer Chor in einer gebirgsnahen Großstadt ist ähnlich exotisch wie z.B. ein Bergsteigerchor in Hamburg, aber genau das profiliert ihn unverwechselbar und sorgt oft für Verblüffung. Dabei zieht es viele gebürtige Bayern an die See und auf den Schiffen der Bundesmarine ist verhältnismäßig viel bayerischer Dialekt zu hören. 

Es waren vier echte Fahrensleute, die 1961 in München den Matrosenchor begründeten, auch heute noch haben einige Sänger des Chores bei der Marine gedient, Urlaub auf Kreuzfahrtschiffen gemacht oder können wenigstens eine Floßfahrt auf der Isar nachweisen ...

Der Matrosen-Chor München hat sich mit zahlreichen Auftritten auf Messen, Firmen-Events, öffentlichen Veranstaltungen u.a.m., sowie mit Tourneen an die Nord- und Ostsee oder bis nach Neapel und Denia in Spanien, einen Namen gemacht.

Musikalität, viel Schwung sowie eine eigene, „groovige" Musikgruppe machen Stimmung beim Publikum und kommen immer gut an.

www.matrosenchor.de