Bestuhlt - Essen im Veranstaltungsraum ab Einlass bis Beginn sowie in der Pause

Termine

Donnerstag, 19.05.2022
20:00 Uhr, Einlass: 18:30 Uhr
Zurück

Eintritt: VVK € 17,50 / AK € 20,00 - Sofern die Vorstellung nicht ausverkauft ist, können noch Restkarten an der Abendkasse erworben werden

Maria Ma Terzett

Live - Ersatztermin

Ersatztermin vom 16.06.2021 Tickets behalten ihre Gültigkeit.

 Wer bislang das Hackbrett ausschließlich mit Volksmusik und adventlichen Weisen assoziierte, wird durch die Musik von Maria Ma eines Besseren belehrt. Sie entdeckte in dem Instrument, das es in ähnlicher Form seit Jahrtausenden in vielen Kulturen auf der ganzen Welt gibt, einen viel-saitigen Klangkörper; komponiert und verwebt komplexe Rhythmik mit bizarren Klängen zu einem völlig neuen Hörerlebnis; entführt mit ihren Kompositionen wie „Türkischer Kaffee“ in fern- und nahöstliche Weltgegenden; lässt in manchen ihrer Hackbrettstücke aber auch ihre volksmusikalischen Wurzeln erahnen. Pur und auf berührende Weise bringt Maria Ma das Sphärisch- Mystische dieses uralten Saiteninstruments zum Ausdruck. Gemeinsam mit dem Wiener Gitarristen Ulli Bäer und dem Perkussionisten Christian Einheller öffnen sie Tür zu einer musikalischen Welt, die so gar nicht den gewohnten Vorstellungen vom Zusammenklang mit Hackbrett entspricht.

Maria Ma schuf u.a. die Musik zum mehrfach ausgezeichneten Ö1 Hörspiel

„Märzengrund“ von Felix Mitterer, spielt u.a. mit Musikern wie Gert Steinbäcker und Schiffkowitz (STS), Christian Kolonovits, dem Weltmusikprojekt SCURDIA, dem Pianisten Markus Schirmer, Ina Regen. Vielen Menschen sind besonderes ihre Eigenkompositionen für Hackbrett Solo ans Herz gewachsen. www.maria- ma.com

Ulli Bäer produzierte ab 1977 Hits wie: „Der Durscht“ / „Verkrampf di net“ / „Alle Lichter“. Ulli Bäer ist als freier Gitarrist, Sänger und Komponist tätig und zählt zu den gefragtesten Live- und Studiomusikern Österreichs. Er spielt(e) unter anderem für und mit Georg Danzer, Austria 3, Wolfgang Ambros, Rainhard Fendrich, VSOP, u.v.a. www.ullibaer.at

Christian Einheller studierte Schlagzeug und Percussion an der freien Musikakademie Passau, an der Los Angeles Musicacademy sowie an der Anton-Bruckner-Universität in Linz und ist als Studio- und Livemusiker u.a. für Reinhard Fendrich, Wolfgang Ambros, Solo zu Viert, Tini Kainrath u.v.a. tätig.

www.maria-ma.com

Foto: Maria Ma Terzett