Termine

Zurück

 

Sissi Perlinger

Singledämmerung

Im Mai 2008 erhielt Sissi Perlinger den Bayerischen Kabarettpreis!
Als Priesterin der hohen Comedy führt sie ihr verzaubertes Publikum an den Abgrund und lässt es in komödiantische Tiefen blicken. Alle großen Emotionen werden vor unseren Augen entblättert und in einer Lachsalve aufgelöst. Eine an alte Mythen angelehnte Märchenstruktur
ist der rote Faden des Programms. Aber Sissis Alleingang ist bevölkert von modernen Fabelwesen aus der Gegenwart, die uns einen farbenprächtigen Spiegel vorhalten. Unsere kleine Heldin findet mit uns den Weg aus dem Hades, vorbei an den Sirenen durch die Verschachtelung des labyrinthischen Innenlebens hindurch: Wird sie den Drachen besiegen?
Das Publikum erfährt dabei auch noch alles über die großen Chancen, die hinter jeder Krise stecken. Das völlig Neuartige in der Geschichte der Sagen: Eine Frau wird zur selbstbestimmten Persönlichkeit. Die Heldin des Dritten Jahrtausends ist ein glücklicher Single.

In dieser rasanten Bühnenshow erfahren Männer auf humorvolle Weise, was sie ernsthaft nie wissen wollten, nämlich wie Frauen funktionieren. Mit ihrer dreieinhalb Oktavenstimme haucht, zwitschert und grooved sich die Perlinger in die Herzen ihrer Zuschauer und zieht spielend alle Register: vom klassisch perfekten Ton über funkigen Pop und fetzigen Rap bis hin zu heftigen Heavy- Metal-Einlagen. Wunderschön komponierte Popsongs gehen unter die Haut, direkt aus dem Leben gegriffene Stand-up-Comedy Einlagen bringen die Lachmuskeln auf Hochtouren.

Sissi Perlinger hat für die "Singledämmerung" ihre eigenständige choreografische Stilistik entwickelt. Sie ließ sich tänzerisch durch verschiedene Stilrichtungen inspirieren. Mit versierter Leichtigkeit und überzeugen der Emotion bietet sie fetzigen Hip Hop, indischen Tempeltanz, klassische Ballett-Einlagen bis zur Stilblüte aus dem Ausdruckstanz der 30er Jahre.

www.sissi-perlinger.de