Bestuhlt - Essen im Veranstaltungsraum ab Einlass bis Beginn sowie in der Pause

Termine

Zurück

Eintritt: € 21,40 incl. VVK- und Systemgebühr / AK € 22,00 (Studentenkarten zu € 18,00 nur unter Vorlage des Ausweises - Ausweis muss am Einlass in Verbindung mit Eintrittskarte vorgezeigt werden!)

Lizzy Aumeier & Ottfried Fischer

ELEFANTENTREFFEN - Zwei schwergewichtige Künstler treffen aufeinander!

Otti Fischer – der bekannteste, intelligenteste und beliebteste  bayerische Kabarettist, Schauspieler, Bulle und Pater des deutschsprachigen Raums trifft auf Lizzy Aumeier - ebenfalls intelligent und auch gewichtig!

Was verbindet die Beiden außer Adipositas?!?

Beide sind „Rampensäue“ im besten Sinn. Klug, hinterfotzig, selbstironisch und nah am Publikum.

Da ist auf der einen Seite: Otti, der seit seinem Outing als Parkinsonerkrankter, ganz bewusst seine Texte „NICHT als Schüttelreime vorträgt…“

Auf der anderen: Lizzy, deren Körper ihr Kapital ist und laut Otti hat sie sehr viel davon!

Beide verbindet die Liebe zur Musik! Erleben sie eine überraschende Musikcomedy zwischen Operette und Hardrock. Seien Sie mit dabei, wenn Otti und Lizzy Meat Loaf (Hardrock) singen oder versuchen ihre Rente durch das Absingen von Operettenklassikern in Seniorenheimen aufzubessern.

Erleben Sie die lustigsten Stoffwechselstörungen auf deutschen Bühnen!!! Immer mit dabei Lizzys überqualifizierte und unterbezahlte, gewichtige, ukrainische Tastenkraft: Tatjana Shapiro!


Ottfried Fischer, u.a. Preisträger des Bayerischen Kabarettpreises 2011. Er gründete 1976 mit Freunden das Hinterhoftheater und hat seitdem seine kabarettistischen Wurzeln nicht verlassen. Seit 1989 ist er mit seinen diversen Solo-Kabarett-Programmen unterwegs und begrüßt seit 1995  er seine „.. Stammtischbrüder und –schwestern“ aus dem Schlachthof in München. Sein aktuelles Programm „Wo meine Sonne scheint“ spielt er seit 2008.

Und nun,  2012 bekommt auch Lizzy Aumeier den Bayerischen Kabarettpreis 2012! Bekannt ist sie durch ihre regelmäßigen Auftritte bei „Kabarett aus Franken“ und „Ottis Schlachthof“. Sie ist die Fehlpressung einer Barbie, sie ist die einzig lebende Sexgöttin aus der Oberpfalz und sie ist „…komisch, erotisch,  göttlich…“. Als sie im letzten Jahr mit dem Deutschen Kabarettpreis 2010 geehrt wurde, begründete die Jury das mit den Worten: „…eigenes Format …musikalische Körpercomedy…“ „…gehört zu mit einer "kaum zu überbietender Schlagfertigkeit" zu den "witzigsten Frauen auf deutschen Kabarettbühnen". "Stand-Up-Comedy so wie sie sein sollte"

http://www.lizzy-aumeier.de

www.ottfried-fischer.de

Karikatur: David Müller, http://www.karikatur-service.de

tl_files/schlachthof/spielplan/ElefantenPlakatWeb.jpg