Bestuhlt - Essen im Veranstaltungsraum ab Einlass bis Beginn sowie in der Pause

Termine

Dienstag, 26.11.2019
20:00 Uhr, Einlass: 18:30 Uhr
Zurück

Eintritt: VVK € 10,00 / AK € 12,00 - Sofern die Vorstellung nicht ausverkauft ist, erhalten Sie ab Einlass Restkarten an der Abendkasse

G‘mischte Schlachtplatt’n 11/19

Die kreativ-würzige KünstlerInnenplattform für Innovative und Neuentdeckungen

Der Schlachthof serviert ein Potpourri aus verschiedenen Bühnenkünsten.

Wir würzen den Abend mit der richtigen Mischung aus Stand-Up Comedy, Kabarett, A cappella, Musikkabarett, Gesang und Musikkonzerten verschiedenster Genres. Auf der Bühne stehen bekannte Bühnengrößen und talentierte NachwuchskünstlerInnen, die im Zuge der G’mischten Schlachtplatt‘n ihre Ideen und ihr Können vor einem neugierigen Publikum präsentieren können.

Durch diesen mannigfaltigen Abend führt der beliebte Münchner Liedermacher Michael Dietmayr (www.michael-dietmayr.de).

 


Dieses Mal mit folgenden KünstlerInnen:

- Jonas Greiner

Jonas Greiner ist die Nachwuchshoffnung der ostdeutschen Kabarett- und Comedyszene und der "größte Kabarettist Deutschlands". Er verleiht dem Stand Up Kabarett einen neuen Schliff und hat den HUMORZONEN NEWCOMER Preis in Dresden gewonnen (Schirmherr Olaf Schubert). Zugleich ist er für den Hamburger Comedy Pokal 2020 nominiert.  

Diesen Namen sollte man sich merken, denn der sympathische 22-jährige hat nicht nur körperlich das Potenzial, ein Großer in der Deutschen Kabarettszene zu werden.“, schrieb der Münchner Merkur, als er im März 2017 den mit 1.000 Euro dotierten St. Prosper Kabarettpreis in Erding gewann. 2019 feiert er mit seinem Soloprogramm „In voller Länge“ Premiere.

TV: zu Gast bei Olaf Schubert in "Olafs Klub" (Sa., 26.10., 22:50 Uhr, MDR) und bei Kim Fisher und Jörg Kachelmann im "Riverboat" (Fr., 01.11., 22 Uhr, MDR) zu sehen.

www.jonasgreiner.com

 

 

- Ralf Winkelbeiner

Ein bayerisches Original wie es im Buche steht: robust gebaut, stattliche Erscheinung und immer leicht am Granteln, ABER mit einem Augenzwinkern. Und so nimmt er Sie mit auf eine Reise durch die absurdesten Dinge und Situtaionen des Alltags: Vom falsch verstandenen Selfie bis hin zum Klopapier mit Bildern darauf (welches man am Endes des Abends braucht um sich die Lachtränen aus dem Gesicht zu wischen).

www.ralf-winkelbeiner.de

 

 

- Peter Schneider

Peter Schneider ist ein bayrischer Liedermacher aus Rosenheim, der auf seiner Gitarre eine am Blues orientierte Volksmusik spielt. Seine Lieder entwuchsen, zum Großteil unzählig durchspielten Nächten in seiner Küche, auf Skihütten oder Almen wo er selber im Sommer als Wirt tätig ist. Es entstand ein Repertoire, mit dem er durch eine Verwechselung beim Sommer Tollwood 2015 zu einem erfolgreichen Auftritt kam. Seitdem zieht er mit der Gitarre durch die Wirtshäuser und Bühnen zwischen Österreich und Bayern und erheitert das Publikum mit seinen Liedern, bei deren Titeln an eine Speisekarte aus einem bayrischen Wirtshaus erinnert wird. Das Sauerkraut, der Kaiserschmarrn oder die Butterbreze werden von ihm in Geschichten aus dem Alltag des kleinen Mannes verpackt. Ein Konzert von Peter Schneider ist wie eine Fahrt mit dem Traktor über eine Stoppelwiese vorbei an einem Baggersee über Berge und Täler zum nächsten Oktoberfest.

 

- Christina Baumer

Ein Kabarettabend voller Lebenslust und Lebensfrust. Zwei Frauen zwischen Facebook, SmartphoneApps, Foodsharing, Flüchtlingspolitik, Tradition, alten und neuen Werten, halten der modernen Gesellschaft mit all ihren Unsinnigkeiten den Spiegel vor. Zielsicher, kritisch und sarkastisch, aber immer mit dem gewissen humoristischen Augenzwinkern, nehmen Chris & Tina den täglich praktizierten menschlichen Wahn- und Unsinn auf die Schippe.

www.christina-baumer.de