Teilbestuhlt - Essensmöglichkeit im Veranstaltungsraum gegeben

Termine

Zurück

Eintritt: VVK € 22,00 / AK € 25,00 - Sofern die Vorstellung nicht ausverkauft ist, erhalten Sie ab Einlass Restkarten an der Abendkasse

Abi Wallenstein & Ludwig Seuss Trio

Blues & Boogie Woogie

Die Hamburger Blueslegende Abi Wallenstein und das Münchener Boogie- und Zydeco-Urgestein Ludwig Seuss geben einen gemeinsamen Konzertabend.

Rauer Deltablues trifft auf virtuosen Piano Boogie Woogie, groovende Shuffle Beats vermischen sich mit Zydeco-Klängen. Wallensteins ausdrucksstarker Gesang wird durch Seuss` souliges Orgelspiel abgerundet. Unterstützt werden die beiden kongenial von dem einzigartigen Schlagzeuger Manfred Mildenberger und dem erdigen Soul- und Bluesbassisten Tom Peschel. Abi Wallenstein ist aus der europäischen Bluesszene nicht wegzudenken. Seit den frühen 60ern ist er als Solist, Bandleader und als Partner von so bekannten Musikern wie Axel Zwingenberger oder Inga Rumpf „on the road“. Ludwig Seuss spielt schon lange in der ersten Groove-Liga. Dabei ist der Pianist und Akkordeon-Virtuose seit jeher ein Teamplayer, dem der Bandgedanke wichtiger ist, als selbst im Mittelpunkt zu stehen.


www.ludwig-seuss.de
www.abiwallenstein.de


VIDEO: https://www.youtube.com/watch?v=3YviEms8ZtU


Foto Abi Wallenstein: NOBART