Teilbestuhlt - Essensmöglichkeit im Veranstaltungsraum gegeben

Termine

Sonntag, 06.01.2019
18:30 Uhr, Einlass: 18:30 Uhr
Sonntag, 13.01.2019
18:30 Uhr, Einlass: 18:30 Uhr
Sonntag, 20.01.2019
18:30 Uhr, Einlass: 18:30 Uhr
Sonntag, 27.01.2019
18:30 Uhr, Einlass: 18:30 Uhr
Zurück

Eintritt: Eintritt: 7,00 € (berechtigt zur Teilnahme and dem Übungsabend und der Milonga)

TANGO ARGENTINO 01/19


Der Tango Argentino ist ein Tanz, der aus der Region des Rio de la Plata, also der Städte Buenos Aires und Montevideo stammt und sich von dort über die ganze Welt verbreitet hat. Die Charakteristik des Tanzes besteht aus der engen Umarmung des Paares, der typischen Art zu Laufen in unterbrochenen Bewegungen und der Improvisation.

Anabella stammt aus Buenos Aires, hat den Tango von den Milonqueros in der Stadt des Tango gelernt und unterrichtet den Tango seit 2003 in München.

Vor der Milonga gibt es ab 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr einen offenen Übungsabend für alle Niveaus, der auch für Anfänger geeignet ist.

Um 19:30 Uhr beginnt dann die Milonga mit der besten Musik aus Buenos Aires.

Jeden Sonntag:
18:30 – 19:30: Offener Übungsabend für alle Niveaus
19:30 – 23:00: Milonga

Eintritt: 7,00 € (berechtigt zur Teilnahme an dem Übungsabend und der Milonga)

www.tango-anabella.de

Veranstalter: Tango Anabella - Das Tangoloft in München / Anabella Belmonte